Centro Sociale

Konzert: Karo Fontana

16.02.2019 (Samstag) 21:00
Saal

Hamburgs Karolinenviertel, diese kleine Künstler-Oase auf Sankt Pauli, ist ein Dorf. Berühmt für seine liebevolle Nachbarschaft, Inspirationsquelle für Kulturschaffende, konspiratives Zentrum der linken Szene zwischen Hausbesetzer-Romantik und politischer Dringlichkeit, ein Ort des multikulturellen Miteinander.

Hier leben und proben Karo Fontana. Und so darf man sich kaum verwundert die Ohren ob der Tatsache reiben, dass ihr Debüt-Album KEINE BOTSCHAFT so etwas wie der Soundtrack des Karoviertels geworden ist: kreativ und verspielt, fröhlich und liebenswert, aber auch innehaltend reflektiert, politisch und kämpferisch. Ungestüm tanzbar und stets schulterzuckend zwischen den musikalischen Stühlen jonglierend, wildern die Songs des Quintetts im großen Teich des World-Folk, legen malerische Geigenlinien und mächtige Posaunen-Hooks über zuverlässigen Offbeat und schieben uns ganz nebenbei, ohne mahnenden Zeigefinger ihre Botschaft unters Tanzbein.

Am 20. Februar veroffentlicht Karo Fontana ihr erstes kommerzielles Album. Nach funf Jahren CD-Verkauf aus dem Bauchladen erscheint auf Timezone mit KEINE BOTSCHAFT das erste auf den gangigen Streaming- und Download-Portalen und im Handel erhaltliche Werk des Quintetts.
Ohne die Nahe zum Hörer aufzugeben, die auf unzahligen Konzerten erarbeitete wurde, schafft die im Hetzwerk Studio aufgenommene Platte den Spagat zwischen Folk und Pop. Angetrieben und auf Kurs gebracht von Offbeat-Gitarre, Schlagzeug und Bass, lassen Geige und Posaune bei aller Fulle genug Platz für überlegte Texte und – eben doch – Botschaft.
Stücke wie PERFEKTE WELT, ZEITREISE oder die erste Single-Auskopplung PAOLA laden sowohl zum Tanzen als auch zum Singen ein, während mit BENNI UND CLAUS und FREMDE GEWÄSSER auch Momente zum Innehalten und Fühlen nicht fehlen dürfen.
Am 16. Februar laden Jule, Hannah, Andi, Fender und Jakob zur Album-Release-Show mit Pauken und Trompeten ins heimische Karolinenviertel. Das Centro Sociale in der Sternstr. 2, wo die Band in der Vergangenheit schon oft zu Gast war, öffnet die Türen bis keiner mehr reinpasst und bietet neben KARO FONTANA auch Überraschungsgäste aus der Hamburger Musikszene, eine tanzbare Aftershow-Party und mit dem PURE FRUIT ORCHESTRA einen Support-Act, der sich mehr als nur sehen lassen kann.
Am 08. Februar wird das Musik-Video zur Single PAOLA auf YouTube veröffentlicht. Das im Café um die Ecke gedrehte Filmchen vertraut mehr warmer Gemütlichkeit, als Haaren/Make-up und Spezialeffekten, was auch auf die Band und das neue Album zutrifft.

Mehr unter: http://www.karofontana.de

  • So viele waren schon hier (seit Juni 2008) 622141