Centro Sociale

G20-Repression

..da letztes Jahr erst die letzten G8-Genua Prozesse zuende gingen, war ja klar, dass der G20 bei uns auch nicht soooo schnell in Vergessenheit geraten wird, Einige sitzen im Knast, andere kriegen Post, wieder andere stehen am Pranger ("Öffentlicheitsfahndung"), die Verwischung der Gewaltenteilung hebt weiter ab...und nun bekamen einige Läden in Berlin Drohbriefe mit Inhalten,die eigtl nur von staatl Stellen stammen können, viel Kraft für die Betroffenen!

Der FC/MC hat mit TINT auf dem 34c3 zurückgeblickt auf ihre Arbeit..

Auf ein solidarisches 2018!

  • So viele waren schon hier (seit Juni 2008) 553659