Centro Sociale

RWC

REFUGEES WELCOME CAFE im CENTRO SOCIALE
montags & dienstags 14.30-18h (Sept).

1) Betreuung
schön ist, wenn wir immer gemischt-geschlechtlich und multilingual aufgestellt sind.
Hierzu habe ich einen Terminplaner eingerichtet, wo ihr Euch eintragen könnt/sollt.
Gerne mit den Zusatz-Infos zu Sprachkenntnis und Centro-Kennen.
https://terminplaner.dfn.de/foodle.php?id=7yhrarccez4i01r8
(Achtung, Phantome, habe versucht sie zu kennzeichnen)

Spontanes Kommen ist auch immer möglich, gegen 14h und gegen 17.30h können gerne in der Gegend Weilende rumkommen und beim Auf- bzw Abbau helfen, dann gehts fix.

2) was ist angedacht
Zunächst geht es darum einen anderen, etwas ruhigeren Ort neben den Messehallen zu schaffen.
Das Ganze verzehrzwangfrei, aber Cafe-orientiert mit Tischen und Stühlen.
Softdrinks, Tee und Kaffee kostenfrei für die Refugees (zum vor Ort verzehren).
Gerne Kuchen oä Snacks.
WLAN und Spiele zur Beschäftigung.
Gerne Zeitungen in anderen Sprachen/ aus anderen Regionen.
LokiLounge als women-only-room (solange dann nicht der Saal zum men-only-room (erklärt) wird).
Natürlich soll es auch um Austausch gehen auch wenn der Focus auf einem ruhigeren, nicht "offiziellen" Ort für die Refugees ist.

> Das Konzept wird gut angenommen, wir müssen zwar immer wieder neu bewerben, aber Raum, "Ruhe", Spiele, Handy laden also "normales Café-Rumlungern" wird wohl benötigt, was schwer dankbare Gäste zeigen.

3) Finanzierung(sideen)
(Miete fällt nicht an, aber der Verbrauch sollte gedeckt werden)
- wir haben Kaffee, Tees, H2o, einige Getränke, Obst und Spiele als Spende(nzusage) bekommen
- Spenden beim Cafe-Betrieb/im Centro
- Spenden via (facebook-)Aufruf/ karohilft-Topf

4) was brauchts?
- Eure Einträge in den Terminplan
- immer wieder Softdrink-Spenden (gerne in 0,33l Flaschen)
- internationale Presse

- Kekse/Gebäck (holen wir on demand)

..und dann Gäste!

5) treffen
Dienstag um 18h bietet sich für ein kurzes Treffen zum bewerten und weiter planen an.


Fragen, Ideen, Ergänzungen und so gerne an moh-crew<ät>centrosociale.de

  • So viele waren schon hier (seit Juni 2008) 528103