Centro Sociale

blurred edges - Frequenzgänge – Amplituden II

11.06.2017 (Sonntag) 20:00
Saal

Improvisation mit und ohne Strom 

Hector Rey: electronic devices 
Gudinni Cortina: paper, wood, rotating surface and tone generator
Alexander Markvart: guitar
Roland Spieth: trumpet
Gunnar Lettow: prep. el. bass, electronics

Alexander Markvart ist eine der bemerkenswertesten Figuren in der russischen Improvisations- und Experimentalmusikszene.

Der Trompeter Roland Spieth ist Mitglied des Forums Freie Musik Karlsruhe.

Hector Rey aus Spanien nutzt unterschiedliche elektronische Gerätschaften zur Klangerzeugung, während der Mexikaner Gudinni Cortina Papier, Holz und rotierende Oberflächen für seine Klänge einsetzt.

Gastgeber Gunnar Lettow verändert den Klang seines E-Basses mit Spießen, Pinseln, Klammern und Effektgeräten.

 

Konzert im Rahmen des Blurred Edges Festival 2017

  • So viele waren schon hier (seit Juni 2008) 522910