Centro Sociale

Verlorene Glaubwürdigkeit: die Krise der Linken in Lateinamerika

31.03.2017 (Freitag) 19:30
Saal

Linke Regierungen sind in mehreren lateinamerikanischen Ländern seit geraumer Zeit mit Massenprotesten, sowie sozialen, ökonomischen und politischen Problemen konfrontiert.

Ulrich Brand, Lateinamerikaexperte, Autor und Professor an der Universität Wien wird versuchen, die Hintergründe dieser Entwicklungen zu skizzieren und die alternativen Konzepte der sozialen und politischen Bewegungen vorzustellen.

  • So viele waren schon hier (seit Juni 2008) 514356