Centro Sociale

Konzert mit Rae Spoon

16.01.2015 (Freitag) 21:00
Kubus
Loki-Lounge
Saal

Die musikalischen Wurzeln des kanadischen transgender Singer-Songwriters Rae Spoon liegen im Country, aktuell bewegt sich Rae stilistisch zwischen Indie-Rock und elektronischen, experimentellen Pop-Elementen. Mittlerweile auch international bekannt und kürzlich zum zweiten Mal für den Polaris Music Prize nominiert, hat Rae Spoon mit seinem 2013 veröffentlichten Album ‘My Prairie Home’ viel Aufmerksamkeit erhalten. Dieses Album ist gleichzeitig der Soundtrack zum gleichnamigen Dokumentarfilm, den Chelsea McMullan über Rae Spoon gemacht hat und der dieses Jahr beim Sundance Film Festival lief.
Das Erweiterte Wohnzimmer freut sich auf einen neurlichen Besuch von Rae im Centro!
www.raespoon.com
Schon mal vormerken: Am 28.Januar ist im Buchladen im Schanzenviertel darüber hinaus eine Lesung von und mit Rae Spoon.

  • So viele waren schon hier (seit Juni 2008) 434243